Niederschrift

über die 37. Sitzung des Ortsbeirates 14 am

Montag, dem 13. Januar 2020, 20.00 Uhr,

Bürgerhaus Vorhergehender TrefferHarheimNächster Treffer, In den Schafgärten 21, Clubraum 1 und 2

Anwesend (verhindert):

a)      Mitglieder des Ortsbeirates:

CDU:                      Dr. Frank Immel

                              Silke Mensing

                              Stefan Quirin

                              Axel Schmidt

 

GRÜNE:                Sabine Lubkowitz-Schönau

                              Helmut Seuffert

 

SPD:                      Sebastian Menges

                              Wolfgang Menges

 

BFF:                      Alfred Quirin

b)      Stadtverordnete:

SPD:                      Kristina Luxen

BFF:                      Ingeborg Leineweber

c)      Stadtbezirksvorsteher:

Diakon Diethard Fries                     

d)      Sozialbezirksvorsteher:

Joachim Hüllen                               

e)      Seniorenbeirat:

Gerlinde Rehbein                           


 

Den Vorsitz führt:                            Ortsvorsteher Dr. Frank Immel

Schriftführung:                                Rudolf Bartlog

                                                        Büro der Stadtverordnetenversammlung

Der Vorsitzende stellt fest, dass der Ortsbeirat gemäß § 53 HGO beschlussfähig ist.

 

Eröffnung

Beginn der Sitzung: 20.00 Uhr

Allgemeine Bürgerfragestunde

Tagesordnung

Eigene Angelegenheiten:

 

1.      Feststellung der Tagesordnung

Beschluss:

Die Tagesordnung wird unter Berücksichtigung der Nachtragstagesordnung vom 07.01.2020 in der geänderten Fassung einschließlich des nicht öffentlich zu behandelnden Beratungsgegenstandes beschlossen.

Abstimmung:

Einstimmige Annahme

 

2.      Genehmigung der letzten Niederschrift

(36. Sitzung vom 25.11.2019)

Beschluss:

Die Niederschrift wird mit der Maßgabe genehmigt, dass die antragstellende Fraktion die Vorlage OF 216/14 vom 11.11.2019 (TOP 11.) zurückgezogen hat.

Abstimmung:

Einstimmige Annahme

Herr Ortsvorsteher Dr. Immel gibt zu der Erklärung von Herrn Seuffert vom 25.11.2019 zu den Tagesordnungspunkten 11. und 12. zu Protokoll:

"Jedes Ortsbeiratsmitglied hat das Recht, jederzeit Einzelerklärungen, ungeachtet ihrer inhaltlichen Relevanz, in das Protokoll aufnehmen zu lassen."

 

3.      Mitteilungen des Ortsvorstehers

Die nächste Sitzung findet voraussichtlich am 10.02.2020 um 20.00 Uhr im Bürgerhaus Vorhergehender TrefferHarheimNächster Treffer, In den Schafgärten 21, Clubraum 1 und 2, statt.

Antragsschluss: 27.01.2020, 11.00 Uhr

Der Ortsvorsteher unterrichtet die Mitglieder des Ortsbeirates über eingegangene Schreiben.

 

4.      Mitteilungen der Kinderbeauftragten, des Seniorenbeirates, des Stadtbezirksvorstehers und des Sozialbezirksvorstehers

Frau Rehbein, Herr Hüllen und Herr Diakon Fries berichten über ihre Tätigkeit im Ehrenamt seit der vergangenen Ortsbeiratssitzung.

Unerledigte Drucksachen:

(Fristablauf gem. § 4 Absatz 10 GO OBR)

Auskunftsersuchen:

 

5.      Kinderbetreuungsplätze in Vorhergehender TrefferHarheimNächster Treffer

 

Auskunftsersuchen des OBR 14 vom 19.08.2019, V 1382

Beschluss:

a) Es dient zur Kenntnis, dass eine schriftliche Stellungnahme des Magistrats nicht vorliegt und ein Vertreter des Magistrats in der Sitzung nicht zugegen war.

b) Der Magistrat wird hiermit unter Hinweis auf § 4 Absatz 10 GOOBR an die Erledigung der Angelegenheit erinnert.

Abstimmung:

Einstimmige Annahme

Zurückgestellte Vorlagen:

Anträge:

 

6.      Tischtennisplatte Spielplatz Vorhergehender TrefferHarheim-NordNächster Treffer

 

Antrag der GRÜNEN vom 01.09.2019, OF 201/14

Vorg.:  ST 95/18

Beschluss:

Die Vorlage OF 201/14 wird bis zur nächsten turnusmäßigen Sitzung zurückgestellt.

Abstimmung:

Einstimmige Annahme

 


 

7.      Verbindungsweg zwischen Am Auweg und Urnbergweg entlang Am Auweg 14 bis Am Auweg 14c

 

Antrag der GRÜNEN vom 13.10.2019, OF 212/14

Beschluss:                                                                  Anregung an den Magistrat OM 5551 2020

Die Vorlage OF 212/14 wird in der vorgelegten Fassung beschlossen.

Abstimmung:

CDU, GRÜNE und SPD; BFF (= Enthaltung)

 

8.      Elektromobilität nicht bremsen, sondern fördern

 

Antrag der GRÜNEN vom 13.10.2019, OF 213/14

Beschluss:

Die Vorlage OF 213/14 wird bis zur nächsten turnusmäßigen Sitzung zurückgestellt.

Abstimmung:

Einstimmige Annahme

 

9.      Einrichtung einer Mobilitätsstation am Alten Kirchplatz (Alt‑ Vorhergehender TrefferHarheimNächster Treffer) in Frankfurt‑ Vorhergehender TrefferHarheimNächster Treffer

 

Antrag der SPD vom 10.11.2019, OF 215/14

Beschluss:

Die Vorlage OF 215/14 wird bis zur nächsten turnusmäßigen Sitzung zurückgestellt.

Abstimmung:

Einstimmige Annahme

Neue Vorlagen:

Antrag:

 

10.1  Produktbereich: 11 Ordnung und Sicherheit

Produktgruppe: 11.05 Verkehrssteuerung und Überwachung

 

"Verkehrsüberwachung stärken"

 

Antrag der SPD vom 06.01.2020, OF 222/14

Beschluss:                                                                                                Etatanregung EA 1 2020

Die Vorlage OF 222/14 wird mit der Maßgabe beschlossen, dass die Ziffer 2. gestrichen wird.

Abstimmung:

Einstimmige Annahme


 

Vortrag des Magistrats:

 

10.2  Entwurf Haushalt 2020/2021 mit Finanzplanung und eingearbeitetem

Investitionsprogramm 2020 - 2023

 

Vortrag des Magistrats vom 06.12.2019, M 210


Beschluss:

Der Vorlage M 210 unter Hinweis auf die Vorlage EA 1 zugestimmt.

Abstimmung:

Einstimmige Annahme

Anträge:

 

11.    Buslinie 25

 

Antrag der CDU vom 09.12.2019, OF 219/14

Beschluss:

Die Vorlage OF 219/14 wird bis zur nächsten turnusmäßigen Sitzung zurückgestellt.

Abstimmung:

Einstimmige Annahme

 

12.    Orientierungshilfen für den ruhenden Verkehr "An der Pfarrwiese"

 

Antrag der GRÜNEN vom 16.12.2019, OF 220/14

Die Vorlage OF 220/14 wurde zurückgezogen.

 

13.    Beseitigung von Laub aus Parkanlagen und Spielplätzen

 

Antrag der GRÜNEN vom 16.12.2019, OF 221/14

Beschluss:                                                                                  Auskunftsersuchen V 1520 2020

Die Vorlage OF 221/14 mit der Maßgabe beschlossen, dass die Worte "auf Grünflächen bzw. Rasenflächen und" gestrichen werden und die Begründung durch folgende Formulierung ersetzt wird: "Die beauftragten Firmen sollen sensibilisiert werden, bei der Beseitigung von Laub, den Umwelt- und Naturschutz zu beachten."

Abstimmung:

Einstimmige Annahme

Antrag:

 

14.    RMV-Garantie ausweiten

 

Antrag der FRANKFURTER vom 09.12.2019, NR 1055

Beschluss:

Die Vorlage NR 1055 wird abgelehnt.

Abstimmung:

Einstimmige Annahme

Berichte des Magistrats:

 

15.    Ideenplattform: Zweiter Halbjahresbericht 2019

 

Bericht des Magistrats vom 18.11.2019, B 407

Vorg.:  Beschl. d. Stv.-V. vom 27.02.2014, § 4303

- l. B 150/19 -

Beschluss:

Die Vorlage B 407 dient zur Kenntnis.

Abstimmung:

Einstimmige Annahme

 

16.    Baumpaten für Frankfurts Bäume suchen

 

Bericht des Magistrats vom 18.11.2019, B 409

Vorg.:  Beschl. d. Stv.-V. vom 29.08.2019, § 4287

- NR 912/19 FDP -

Beschluss:

Die Vorlage B 409 dient zur Kenntnis.

Abstimmung:

Einstimmige Annahme

 

17.    Perspektiven der Daseinsvorsorge: Abwasserentsorgung

 

Bericht des Magistrats vom 18.11.2019, B 412

Vorg.:  Beschl. d. Stv.-V. vom 29.08.2019, § 4483

- NR 915/19 FRANKFURTER -

Beschluss:

Die Vorlage B 412 dient zur Kenntnis.

Abstimmung:

Einstimmige Annahme

 

18.    Aufenthaltsqualität im öffentlichen Raum erhöhen - Vermüllung stoppen

 

Bericht des Magistrats vom 18.11.2019, B 415

Vorg.:  l. Beschl. d. Stv.-V. vom 29.08.2019, § 4311

- NR 279/17 CDU/SPD/GRÜNE, B 171/19 -

Beschluss:

Die Vorlage B 415 dient zur Kenntnis.

Abstimmung:

Einstimmige Annahme

 

19.    Fahrradstadt Frankfurt am Main

hier: Durgehende Fahrradverbindung zwischen den Stadtteilen Nieder-Erlenbach - Vorhergehender TrefferHarheim - Bonames

 

Bericht des Magistrats vom 22.11.2019, B 425

Vorg.:  Beschl. d. Stv.-V. vom 29.08.2019, § 4424 Ziffer V.

- OA 441/19 OBR 14 -

Beschluss:

Die Vorlage B 425 dient zur Kenntnis.

Abstimmung:

CDU und SPD gegen GRÜNE und BFF (= Zurückweisung)

 

20.    Ausbau der Main-Weser-Bahnstrecke

 

Bericht des Magistrats vom 22.11.2019, B 444

Vorg.:  A 518/19 BFF

Beschluss:

Die Vorlage B 444 dient zur Kenntnis.

Abstimmung:

Einstimmige Annahme

 

21.    Öffnung der Schulen und Kindertagesstätten zum Stadtteil

 

Bericht des Magistrats vom 22.11.2019, B 456

Vorg.:  Beschl. d. Stv.-V. vom 26.09.2019, § 4598

- A 196/17 CDU/SPD/GRÜNE, l. B 314/18 -

Beschluss:

Die Vorlage B 456 dient zur Kenntnis.

Abstimmung:

Einstimmige Annahme

 

22.    Welche Planungen gibt es beim Magistrat für die freien Träger?

 

Bericht des Magistrats vom 06.12.2019, B 470

Vorg.:  A 533/19 FDP

Beschluss:

Die Vorlage B 470 dient zur Kenntnis.

Abstimmung:

Einstimmige Annahme


 

Antrag:

 

23.    Die Stadt aus Jugendperspektive - Jugendsozialraumatlas für Frankfurt erstellen

 

Antrag der LINKE. vom 23.12.2019, NR 1065

Beschluss:

Die Vorlage NR 1065 wird abgelehnt.

Abstimmung:

CDU und BFF gegen GRÜNE und SPD (= Annahme)

Vorträge des Magistrats:

 

24.    Änderung der Friedhofsordnung (FO) und der Friedhofs- und Bestattungsgebührenordnung (FBGO) der Stadt Frankfurt am Main

 

Vortrag des Magistrats vom 20.12.2019, M 218

Vorg.:  l. Beschl. d. Stv.-V. vom 24.05.2018, § 2723 (M 71)

Beschluss:

Der Vorlage M 218 wird zugestimmt.

Abstimmung:

CDU, GRÜNE und SPD gegen BFF (= Ablehnung)

 

25.    Baulandbeschluss für die Frankfurter Stadtentwicklung

 

Vortrag des Magistrats vom 20.12.2019, M 220

Vorg.:  l. Beschl. d. Stv.-V. vom 26.03.2015, § 5783 (M 26)

Beschluss:

Die Vorlage M 220 wird abgelehnt.

Abstimmung:

CDU und BFF gegen 1 GRÜNE und SPD (= Annahme); 1 GRÜNE (= Enthaltung)

Ende der Sitzung: 22.15 Uhr